Navigation

Termine

Aktuelles

Wehr

4. September 2016 11 Uhr Taizé-Gottesdienst
Der Gottesdienst findet in der Schlosskapelle im ersten Stock statt, erreichbar durch den Haupteingang. Sie sind herzlich eingeladen.


4. bis 10. September 2016 Literarischer Sommer in Schloss Beuggen
Sonntag, 4. September 2016, 19:30 Uhr
Von Fluss-Läufen und Lebens-Läufen
Gottesdienst zur Eröffnung mit Musik
Montag, 5. September 10:00 Uhr Mit vier Fähren über den Rhein fahren und am Fluss flanieren
19:30 Uhr „Verbrecher aus verlorener Ehre“ von Friedrich Schiller Lesung mit Roland Brunner
Dienstag, 6. September 2016 16:00 Uhr Schlossführung in Beuggen
19:30 Uhr Polarrot – Hochstapler und Nazifarbe Patrick Tschan liest aus seinem Roman „Polarrot“
Mittwoch, 7. September 2016 10:00 Uhr Besuch der Fondation Beyeler in Riehen
19:30 Uhr „Der schöne Fischer“ Märchen frei und lebendig erzählt und Musik mit der Obertonflöte mit Volker Patalong
Donnerstag, 8. September 2016 9:00 - 12:30 Uhr Wasser im Spiegel der Seele Erzählworkshop rund ums Wasser mit Volker Patalong
19:30 Uhr E himmlischi Unterhaltig Alemannische Gedichte und Geschichten von und mit Markus Manfred Jung
Freitag, 9. September 2016 Vormittag: Besuch des Vitra Design Museums in Weil am Rhein
19:30 Uhr „Wohlstandshasen“ Claudia Gabler liest aus ihrem neuen Buch
Samstag, 10. September 2016 Vormittag: Besuch von Colmar und dem Unterlindenmuseum
19:30 Uhr Musik mit der Band „Wunderfitz“
Alle Details hier

Schlosskonzerte finden regelmässig statt, Details auf der Internet-Seite:
www.skb-beuggen.com

Ständige Angebote/Termine:

Icon TagzeitengebetDie Tagzeitengebete
in Schloss Beuggen werden von der Kommunität Beuggen verantwortet und finden um
08.00 Uhr (Mo-So)
12.30 Uhr (nur Sa)
20.00 Uhr (Mo-So)
in der Schlosskirche statt. Sie sind herzlich eingeladen.


Der Vorhang lüftet sich
Ab 1.1.2017 wird im Schloss ein Schlosshotel vorbereitet.
Der neue Eigentümer von Schloss Beuggen ab dem 1.1.2017 hat öffentlich mitgeteilt, dass im Schloss ein Schlosshotel eingerichtet werden soll. Pächter des Anwesens wird der Hotellier Christian Herzog sein, der bereits in Bad Säckingen das Hotel "Goldener Knopf" betreibt.
Für die kirchliche Nachnutzung gibt es Gespräche, denen wir sehr gute Ergebnisse wünschen.

Das Schloss ist verkauft
Information für die Öffentlichkeit am 22. April
Was sind die "harten Fakten"?
Der Verkauf ist komplett abgeschlossen seit der Zustimmung des Landeskirchenrats am 20.4.2016.
Der Eigentumsübergang erfolgt zum 1.1.2017, d.h. alle Veranstaltungen und Tagungen im Jahr 2016 werden wie geplant stattfinden können. Ob und wie das heutige VCH-Hotel ab dem Jahr 2017 weitergeführt wird, wird mit Priorität vom Käufer, Kai Flender, bearbeitet.
Für das kirchliche Angebot in Schloss Beuggen ab dem Jahr 2017 ist ein Konzept in Arbeit, eine Arbeitsgruppe in Karlsruhe unter Leitung von Oberkirchenrat Stefan Werner wird über Möglichkeiten zur inhaltlichen und finanziellen Unterstützung beraten.
"Tüllinger Höhe", Evangelische Erwachsenenbildung und das inhaltliche Angebot des Vereins Tagungsstätte (Studienleiter Pfarrer Martin Abraham) bleiben in Schloss Beuggen.
Das Haus der Kirchenmusik und die südbadische Stelle von Mission & Ökumene der Landeskirche werden Schloss Beuggen verlassen.
Grundsätzlich ist jedoch noch Vieles ungeklärt.
Einen ausführlichen Bericht finden Sie in der Badischen Zeitung über diesen Link. Zum Lesen sehr empfohlen!
Auf dem Foto von links: Ingo Horsch, Bärbel Schäfer, Stefan Werner, Doris Banzhaf, Kai Flender, Klaus Eberhardt.

Bericht über den Biblischen Garten Beuggen
in der Badischen Zeitung gefunden
Einen ausführlichen Bericht, der sorgfältig recherchiert wurde, finden Sie über den Biblischen Garten Beuggen in der Badischen Zeitung über diesen Link. Zum Lesen sehr empfohlen!

Christliches Leben in Schloss Beuggen
Was ist für die Zukunft zu erwarten?
Der Freundeskreis Schloss Beuggen e. V. geht davon aus, dass Schloss Beuggen weiterhin für christliches Leben in der Region sichtbar und erkennbar bleiben wird.

Zwei kirchliche und eine unabhängige Institution stehen sichtbar dafür:
Der Verein Evangelische Tagungs- und Begegnungsstätte (Verein))
Die Evangelische Erwachsenenbildung (EEB)
Die Kommunität Beuggen (Kommunität)
Sie bieten, z. T. in Kooperation und auch mit Unterstützung des Freundeskreises Tagungen, Tagzeitengebete, Gottesdienste und verschiedene Veranstaltungen zum Austausch mit christlichem Hintergrund an. Das wird zum Beispiel im gemeinsamen Programmheft deutlich.

Der Freundeskreis geht davon aus, dass die Landeskirche bei den Verkaufsverhandlungen und durch eigenes Handeln in verschiedener Gestalt die uneingeschränkte Fortführung dieser Aktivitäten unterstützt bzw. sicherstellt.
Der Freundeskreis wird das nach Kräften unterstützen.

Natürlich erwartet der Freundeskreis auch, dass Verein, EEB und Kommuniät sich gut abstimmen und gerade für die Zukunft deutlich machen, was das christliche Leben in Schloss Beuggen zukünftig ausmachen soll und wird.

zuletzt geändert: 22.8.2016
Freundeskreis Schloss Beuggen e.V. Kontakt über
Webmaster (at) freunde-schloss-beuggen.de
Spendenkonto bei der Sparkasse Lörrach Rheinfelden BLZ 683 500 48 Kontonr. 216 6833 internat. Kontonr. DE72 683 500 48 000 216 6833
Sollten Sie auf einen Fehler stoßen, bitten wir Sie sehr herzlich um ein E-Mail an:
Webmaster ( at ) freunde-schloss-beuggen.de, danke!
Die Seite ist für Firefox ab einer Bildschirmgrösse 1024 x 800 optimiert.